News Blog Neumünster - Nachrichten




Das perfekte Badezimmer

Autor: WERBUNG am 04.11.2019

Bad

Immer mehr Haus- und Wohnungsbesitzer erkennen den wahren Wert ihres Badezimmers und wollen das perfekte Bad erschaffen. Was früher bloß als Hauptmotiv für Renovierungsarbeiten zu Hause im Wohnzimmer galt, gibt es heute auf breiter Front im Badezimmer. Die Renovierungsarbeiten betreffen also zunehmend Wohnbereiche abseits des generellen Mainstreams.

Foto: Mario De Mattia

Ein wesentlicher Bereich bei der Auswahl im Badezimmer ist die Badkeramik. Sie bildet sozusagen den wahren Untersatz im Badezimmer und kann aufgrund der Farbgestaltung auch tonangebend für die gesamte Wohnung sein. Im Zuge der Renovierungsarbeiten wird in letzter Konsequenz dann auch das Badezimmer einer umfangreichen Neugestaltung unterworfen. Die Frage, die sich in diesem Zusammenhang stellt, ist jene, ob es auch das perfekte Badezimmer gibt. Viele Menschen wählen sogar bewusst keine keramischen Fliesen und entscheiden sich für Vielfalt und Flair in Form von Bildern. Pflanzen haben sich in den letzten Jahren auch in die Badezimmer der Deutschen eingeschlichen.

Preissteigerungstendenz von renovierten Gebäuden erwiesen

Insbesondere in Fällen, wo die Immobilie verkauft werden soll, empfiehlt sich eine durchgehende Bewertung von möglichen Renovierungsarbeiten. Es wurden Untersuchungen angestellt, wonach eine von Grund auf sanierte Wohnung eine Wertsteigerungspotenzial von gut 50 Prozent aufweist. Diese Möglichkeit der Gewinnmaximierung lassen sich folglich auch nur sehr wenige Besitzer von Wohnungen entgehen. Noch größer erscheint das Potenzial bei Häusern, da auch umfangreiche Adaptierungsarbeiten in den Gärten durchgeführt werden können. Lassen Sie sich von Ihrem Makler ihrer Wahl beraten. Er wird auch die offizielle Preisgestaltung beim Verkauf übernehmen.

Nutzung eines Immobilienmaklers

Sehr oft wird über das mangelnde Problembewusstsein von Maklern geschimpft, aber in letzter Konsequenz kann sichergestellt werden, dass die Immobilie beim Verkauf auch ihren Wert tragen wird. Die umfangreiche Beratung im Vorfeld einer solchen Transaktion ist aber sehr wichtig, weshalb man bei der Wahl des Maklers auch Informationen einholen sollte. Nur Makler, die über eine gute Reputation auf dem Markt verfügen, werden auf dem Markt reüssieren können und ihre Wohnung bzw. das Haus verkaufen können. Es ist ein Zusammenspiel aus verschiedenen Kräften, welche aber eine gewisse Vorlaufzeit brauchen. Der Makler kann im Vorfeld bereits versteckte Wertpotenziale erkennen. Dazu reicht es auch aus, viele Besichtigungen mit dem Makler in der Wohnung zu machen. In letzter Instanz entscheiden aber Sie als Klient.



Schlagworte:
bad-einrichtung

----------------------------------------------